Sonntag, 12. Mai 2013

Zu Tisch mit Mickey Maus und Blogpause

Da bin ich wieder da. Ungeplant habe ich eine kleine Pause eingelegt. Ich hab einfach aufgehört zu bloggen... ganz komisch, aber irgendwie war keine Zeit oder ich wollte mir keine nehmen. Hin und wieder habe ich meine Blogrunde gedreht und sehe, dass es bei einigen auch ruhiger war oder ist.
Mal sehen wie es die nächsten Wochen nun wird...

Nach dieser Zeit hat es mir dann aber wieder richtig Spass gemacht die folgenden Bilder zu fotografieren und einen Post vorzubereiten.

Unsere Kleine wurde 2 und hat mit ihren Freunden eine Mickey-Maus-Party gefeiert.
Ich hatte bis zum Samstag nichts vorbereitet und mir bis zum Frühstück keinerlei Gedanken gemacht. 
Der Kindertisch sah dann am späten Nachmittag doch noch so aus...



Die Wimpel habe ich schnell genäht, während mein Mann einen Kuchen gebacken hat. (Ihr lest richtig, sein erster Kuchen überhaupt und er hat hervorragend geschmeckt).


Beim Schweden gab es noch im 15 Minuten Schnelldurchlauf Lack-Tische und Bilderrahmen.
 
Die kleinen Strohhalme habe ich verziert während mein Mann die Tischbeine abgesägt hat um so eine passende Kinderhöhe zu erreichen (übrigens seine grandiose Idee).


Dazu gab es für jedes Kind eine Mickeymaus Tasse. Ich finde die Motive klasse, nicht zu kitschig. So fand  ich alles im schwarz-roten Farbkonzept.

Das Einzige was vorbereitet wurde, aber natürlich bis zum Samstagmorgen immer noch nicht fertig war, ist dieses Minnie-Maus-Kleid.



Die Tische wurde dann mit passendem Geschenkpapier überzogen. Toller Effekt für wenig Aufwand.



Und der Tischläufer war noch der Restestoff vom Kleidchen...



Die Feier hat sehr viel Spaß gemacht und war gar nicht so anstregend wie erwartet.
Die kleinen Menschlein hatten so viel Spaß, dass sich der Aufwand richtig gelohnt hat.

Schade, dass nur einmal im Jahr Kindergeburtstag ist...

Herzliche Grüße
Stefanie

Kommentare:

  1. Oh was für eine süße Idee, das sieht alles so hübsch aus! Toll, da kann man gar nicht glauben, dass hier keine monatelange Vorbereitung dahinter steckt!!! Und Hut ab, dass du das schon zum 2ten Burzeltag machst. Mein Mann und ich haben kurz überlegt und uns dann dagegen entschieden, wir werden den ersten Kindergeburtstag wohl erst zum 3. Burzeltag abhalten!

    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stefanie,

    ich bin begeistert, was du so spontan für eine tolle Partydeko gezaubert hast. Spontan ist oft wirklich am besten. Die Idee eine Mickey Maus Party zu feiern, finde ich total süß und das rot schwarze Farbkonzept passt super dazu. Man freut sich doch sehr, wenn es den Kleinen gefällt und sie Spass haben, oder?

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stefanie
    so schön, deine Idee ist einfach süüs!! Genial sieht der gedeckte Tisch aus und alles passt so wunderbar zusammen!
    ein kleines Blog-Päuschen ist manchmal auch gut...
    herzliche Grüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  4. OHHHH wie süß!!! Das hast du richtig toll gemacht! (du und dein Mann ;-))
    Ich bin von so Kleinigkeiten, die schnell und einfach sind, immer ganz angetan. Richtig süß!
    Wirklich schade, dass es den Kindergeburtstag nur 1x im Jahr gibt.

    Und das mit der Blogpause, kenn ich! Es gibt Wochen wo ich NICHTS blogge und dann gibt es Wochen wo ich plötzlich mehr als einen oder zwei Beiträge schaffe... solche Phasen denk ich sind ganz normal für die "Hobby-Blogger" es soll ja auch spaß machen und niemanden unter Druck oder Zwang setzen...

    Wünsch dir alles Liebe (auch zum Muttertag)
    Lydia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Stefanie,
    wie süüüß!!!
    Sind die unterschiedlichen Socken gewollt? ;-)))))
    Schön, wieder von Dir zu lesen.
    Hab einen gemütlichen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Stefanie,
    was für ein schöner Kindergeburtstag!
    Mit so viel Liebe vorbereitet! Toll geworden!
    Hoffe du hattest heut einen schönen Muttertag.
    Viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. oh ist das süß, deine kleine hat bestimmt große Augen gehabt, als sie das gesehen hat



    Lg

    Dragana

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich ja nach super viel Stress in so kurzer Zeit an ;) Ist aber total hübsch geworden!
    Ich finde solche Mottogeburtstage immer schön, wobei die Muttis das wahrscheinlich eher zu würdigen wissen, als die Kleinen :)
    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  9. Willkommen zurück!
    Das sieht nach einer tollen Party aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Hej Stefanie,
    da habt ihr ja aber auf die schnelle ganz schön was aufgestellt :o) Wahnsinn. Das glaub ich das die Mäuse da Spaß hatten. Meine Große hatte dieses Jahr ihren 4. und den fand ich schon langsam etwas anstrengender. Da wurde schon viel mehr gefordert von den Gästen :o)))
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  11. was für tolle dekoideen du immer wieder hast!
    Grüess pascale

    AntwortenLöschen
  12. This Key Logger for Mac can be sent furtively with email or FTP.
    In the hidden mode it is invisible to everyone including
    your operating system.

    Feel free to visit my website :: keylogger free

    AntwortenLöschen
  13. liebe stefanie,

    das kleidchen ist ja zuckersüß!!!
    wie immer bewundere ich dich um deine nähkünste...

    lieben dank, für deine kommentare...
    ich hab mich riesig gefreut, dass ich bei deiner blogdrehrunde dabei gewesen bin... :)

    das ulmer bloggertreffen ist für den sommer geplant...
    meine planung für das treffen macht bei schönen wetter einfach mehr spaß..
    (falls es dieses jahr überhaupt noch warm wird..)

    positiv denken! es wird sicher bald wärmer und sonniger...
    ich persönlich peile für das ulmer bloggertreffen jedenfalls mitte juli an...
    *lach* und ich hätte dich -wenn unsere pläne konkreter werden- eh eingeladen...
    (immerhin jammer ich ja schon seit nem jahr oder so rum, dass wir zwei uns mal kennenlernen sollten... :)
    also gebongt... das werden wir im sommer nun auch durchziehen...

    liebste grüße
    nancy

    AntwortenLöschen
  14. Also, we need to determine the rounds of the quiz
    according to it. Local country clubs are offering trivia fun for as little as forty dollars per couple.
    They feature almost nightly drink specials and some form
    of entertainment every night of the week--DJ's, live music, trivia, you name it.

    My site pub Quiz Aberdeen

    AntwortenLöschen
  15. Some were practical, of course, but others were psychological and emotional.
    * Team answer sheets - Basically a grid lined A4 type sheet with answer write in numbered boxes
    and a line on top for the team name. The buccal cavity is a small cavity that has neither jaws nor teeth.



    Feel free to surf to my blog post: easy pub quiz and answers

    AntwortenLöschen